Merkur Apotheke, Ihre Apotheke in Völklingen

Herzlich Willkommen auf unserer Homepage.

 

Erfahren Sie mehr über unser volles Leistungsangebot, lernen Sie unser Apothekenteam genauer kennen oder holen Sie sich nützliche und hilfreiche Tipps für Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden.

 

Viel Spaß beim Stöbern wünschen Ihnen Claudia Berger und ihr gesamtes Team.

Unsere Öffnungszeiten

Montag bis Freitag          07:30 - 18:00

Samstag                               08:30 - 12:30

Neu!Neu!Neu!

 

Mit "deine Apotheke" können Sie Rezepte und weitere Produkte ganz einfach per App vorbestellen.

  • keine unnötigen Laufwege
  • keine langen Wartezeiten
  • einfache Bedienbarkeit
  • ohne Registrierung
  • sichere Datenübertragung
  • kompetente Beratung

 

 

 

Aktuelle Themen

Pocket-Apotheke für unterwegs

 

In so mancher Handtasche verbirgt sich wahrlich ein kleiner Hausstand – kleine Notfall-Apotheke inklusive. Fast drei Viertel der Deutschen haben mindestens ein Medikament für unterwegs oder am Arbeitsplatz dabei.

Das Sortiment reicht von Pflastern und Kopfschmerztabletten über Wund- und Heilsalben sowie Nasenspray bis hin zu Mitteln gegen Sodbrennen. Schnelle Hilfe ist so gesichert! Ein regelmäßiger Verfallsdatums-Check ist allerdings unverzichtbar. Auch Hitze können Arzneimittel nicht gut vertragen – also Vorsicht bei Ablagestellen im Auto oder in der Nähe von Heizkörpern!

 

Mit Bluthochdruck auf Reisen

 

Sommerzeit – Urlaubszeit! Auch mit Bluthochdruck müssen Sie nicht aufs Reisen verzichten. Generell gilt: Bei Hitze ist der Blutdruck bei den meisten Patienten niedriger. Dadurch kann die gewohnte Medikamentenmenge eine stärkere Wirkung zeigen und zu Schwindel, Müdigkeit oder Schwächegefühl führen. Viele Patienten passen daher die Dosierung in den Sommermonaten in Absprache mit ihrem Hausarzt an. Auch Zeitverschiebungen bei Flügen ins Ausland sollten Sie mit diesem besprechen. Wichtig: Ihre Blutdruckmedikamente sollten Sie auf Reisen immer dabei haben. Am besten im Handgepäck verstauen – so sind sie griffbereit und können nicht mit dem Koffer verloren gehen. Für den Zoll stellt der Arzt eine Bescheinigung aus, dass die Medikamente für Ihren Eigenbedarf benötigt werden. Damit sind Sie auf der sicheren Seite! Übrigens: Auch in der Apotheke können Sie Ihren Blutdruck messen lassen.

 

Was tun bei Hitzekopfschmerzen

 

Es ist heiß in Deutschland! Die Hitze löst bei vielen Menschen Kopfschmerzen aus, sei es durch die ungewohnte Wärme, das grelle Sonnenlicht oder die erhöhten Ozonwerte. Auch Duftstoffe in Sonnencremes oder Eisgenuss können bei Hitze Kopfschmerzen verursachen. Die Stiftung Kopfschmerz hält fünf gute Tipps bereit, wie man Hitzekopfschmerzen vermeiden kann: https://bit.ly/2OsqsAP



 

Apothekenfinder

 

Für Kinder in einigen Bundesländern ist immer noch Ferienzeit – zum Glück! Schade nur, dass Krankheiten und Unfälle keine Ferien machen. Ob zuhause, im Garten, am Meer oder in den Bergen – krank werden kann man leider überall und zu jeder Tages- und Nachtzeit. Mit dem „Apothekenfinder 22 8 33“ finden Sie im Ernstfall eine Notdienstapotheke in Ihrer Nähe:
per App auf dem Smartphone, vom Festnetzanschluss unter der Nummer 0800 00 22 8 33 oder online über www.aponet.de – jeweils kostenfrei. Außerdem hängen Kontaktdaten der nächstgelegenen Notdienstapotheke in jedem Apothekenschaufenster aus. Über 13 Millionen Mal wird der „Apothekenfinder 22 8 33“ pro Jahr genutzt – haben Sie keine Scheu, anzurufen!